Suche
Suche Menü

Coaching

Navi­ga­ti­ons­hil­fen für Ver­ant­wort­li­che

Um als Füh­rungs­kraft erfolg­reich und zufrie­den zu sein, reicht es nicht einen Stand­punkt zu haben und zu behaup­ten. Leis­tungs­er­war­tung und Für­sor­ge gegen­über den Mit­ar­bei­ten­den, Lei­tungs­rol­le und Kol­le­gia­li­tät ste­hen oft in Span­nung zuein­an­der.

In sich stän­dig wan­deln­den Umstän­den ist des­halb eine authen­ti­sche Hal­tung gefragt, die immer wie­der einen guten Umgang mit sich selbst und den ande­ren her­vor­bringt.

Wenn Sie unter beson­de­ren Belas­tun­gen ste­hen, von Ver­än­de­rungs­pro­zes­sen betrof­fen sind oder selbst Ver­än­de­run­gen her­bei­füh­ren wol­len, unter­stüt­ze ich Sie dabei, Ihre Mög­lich­kei­ten und Gren­zen rea­lis­tisch abzu­schät­zen. Gemein­sam suchen wir Wege, die Ihnen mehr Zufrie­den­heit bei der Arbeit brin­gen. Auch wenn Sie sich beruf­lich wei­ter ent­wi­ckeln möch­ten oder Arbeit und Pri­vat­le­ben bes­ser aus­ba­lan­cie­ren wol­len, kann ich Sie als Coach beglei­ten.

Wenn Sie mit mir spre­chen, kön­nen Sie prü­fen, wel­che Wer­te Sie lei­ten, kön­nen die Bedeu­tung von Kon­flik­ten ergrün­den und Ent­schei­dun­gen abwä­gen. Gemein­sam ana­ly­sie­ren wir Ihre Situa­ti­on und berei­ten ent­schei­den­de Schrit­te vor.

Als lei­ten­der Arzt oder Schul­lei­te­rin, als Pas­to­rin, Geschäfts­füh­rer oder Team­lei­te­rin in einem Unter­neh­men haben Sie in mir ein kri­ti­sches und kon­struk­ti­ves Gegen­über.

Wenn Sie äuße­ren Anfor­de­run­gen und Ihren eige­nen Ansprü­chen glei­cher­ma­ßen gerecht wer­den wol­len, erfor­dert das einen ethi­schen Gleich­ge­wichts­sinn und muti­ge Ent­schei­dun­gen. Bei­des fin­det sich im Dia­log.

Ein­sa­me Spit­ze?

Über­sicht?

Kon­struk­ti­ve Kom­mu­ni­ka­ti­on?

War­ten oder Han­deln?

Slider